RODELN MITTENWALD
Rodeln Mittenwald

Rodeln in Mittenwald

Zu einem perfekten Winterurlaub in Mittenwald gehört natürlich auch eine zünftige Rodeltour durch die tiefverschneite Landschaft der Werdenfelser Berge. Neben den Rodelstrecken in Mittenwald locken noch zahlreiche Rodeltouren im Garmischer Landkreis, die in wenigen Autominuten erreicht werden können. Ganz egal, ob die Rodeltour mit einem netten Familienspaziergang verbunden werden soll, ein Hüttenabend mit anschließender Rodelabfahrt geplant ist oder die sportliche Herausforderung auf dem Schlitten gesucht wird, in der Region finden Sie immer die passende Abfahrt.


Rodelbahn am Kranzberg

Direkt in Mittenwald bietet sich die Rodelabfahrt am Kranzberg an. Zum einen werden hier direkt auch Schlitten zur Vermietung angeboten, zum anderen fährt man hier mit dem Kranzberg-Sessellift ganz gemütlich zum Startpunkt am Berggasthof St. Anton. Im Anschluß geht es auf rund 1,6 Kilometern runter ins Tal. Die breite Naturrodelbahn kreuzt dabei keine Skipisten oder Wanderwege und ist somit auch für Kinder gut geeignet. Im Anschluß nach der Rodelpartie lockt natürlich noch das Skiparadies Kranzberg für einige Schwünge im Schnee mit Ski oder Snowboard.

Ederkanzel

Deutlich anspruchsvoller hingegen ist die Rodelabfahrt an der Ederkanzel. Die Tour läßt sich am besten mit einer Einkehr im Gasthaus "Ederkanzel" verbinden. Jedoch sollte hier beim Biergenuss auch immer noch an die teilweise recht steile Abfahrt mit den zahlreichen Kurven gedacht werden. Da der Hang recht schattig liegt, ist die Rodelabfahrt an der Ederkanzel auch sehr schneesicher.


Fotos

Fotos